17. Mai 2022
Nach langer coronabedingter Zwangspause konnten wir endlich wieder eine gemeinsame Aktivität planen. Und da Klimaschutz uns alle angeht, verbanden wir das Angenehme mit dem Nützlichen. Vergangenen Samstag trafen wir uns an der Klima Arena Sinsheim, einem von der Hopp-Stiftung initiierten und von der ‚gemeinnützigen Klimastiftung für Bürger‘ verwirklichten Projekt. Der ‚Lern- und Erlebnisort zum Klima‘ befindet sich in einem architektonisch durchdachten, beeindruckenden...

12. April 2022
Mandatswechsel im Ortschaftsrat Eichelberg – Abschied von Guido Stouffs Im Ortschaftsrat Eichelberg kommt es in den nächsten Tagen zu einem Mandatswechsel. Guido Stouffs, der bei den letzten Kommunalwahlen im Jahr 2019 als Kandidat der Unabhängigen Liste in den Ortschaftsrat Eichelberg gewählt wurde, wird nach seinem Eintritt in den Ruhestand aus Eichelberg wegziehen und in seine Heimat Belgien zurückkehren. Damit verliert er kraft Gesetzes sein Amt als Ortschaftsrat; als Nachfolger...

06. März 2022
Coronabedingt waren die bürokratischen Hürden unerwartet hoch, doch sie haben es noch geschafft: Kurz vor Jahresende im Dezember fuhren Andrea und Jürgen in den Hafen der Ehe ein. Dies nahm die Uli-Fraktion zum Anlass, mit einer Dauerkarte zur Landesgartenschau in Eppingen als Geschenk, den beiden aufs Herzlichste zu gratulieren. Viele Dank für den schönen Abend, an dem wir eure tolle Gastfreundschaft genießen durften. Wir wünschen euch Beiden alles erdenklich Gute auf eurem gemeinsamen...

09. Oktober 2021
Einweihung des Nahwärmenetzes in Östringen Im September konnte in Östringen nach rund 5jähriger Bauzeit das Nahwärmenetz im Ortskern in Betrieb genommen werden (Foto des Heizhauses nach der Einweihung). Dieses Projekt war zu Beginn sehr umstritten, viele Mitglieder des Gemeinderats befürchteten horrende Kosten, welche durch die mögliche Nachfrage nach dieser Heizform nicht gedeckt werden könnten. Die Fraktion Uli stand von Beginn an zu 100 Prozent hinter diesem Klimaschutzprojekt und...

21. Februar 2021
Auch in Corona-Zeiten braucht die Verwaltung der Stadt Östringen einen Haushalt, um handlungsfähig zu bleiben und die städtischen Aufgaben erfüllen zu können. Deshalb hat sich der Gemeinderat der Stadt Östringen - wie in den Vorjahren auch - in mehreren Sitzungen mit der Frage der kommunalen Finanzen beschäftigt und wird den Haushalt in der nächsten öffentlichen Präsenzsitzung des Gemeinderats am Montag, den 22. Februar 2021 verabschieden. Es wird allerdings - anders als in den...
23. Juli 2020
Alle Stadträte und die Tiefenbacher Ortschaftsräte trafen sich in Familie Emmerichs Garten, um Berthold, der Ende Juni seinen runden Geburtstag feierte, aufs herzlichste zu gratulieren. Wir wünschen Berthold, der sich aus Überzeugung seit jeher für eine umweltfreundliche Entwicklung unserer Stadt einsetzt, noch viele viele Jahre an Gesundheit und Kraft zum Wohle seiner Familie und unserer Heimat.

29. Februar 2020
Stellungnahme der Unabhängigen Liste zum Haushaltsplan und den Wirtschaftsplänen der Eigenbetriebe Abwasser und Wasser mit dem Betriebszweig Nahwärme der Stadt Östringen für das Jahr 2020 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen des Stadtrates, liebe Bürgerinnen und Bürger, wenn einem die Aufgabe zufällt, eine Haushaltsrede zu schreiben und in diesem Kreis hier als dritter Redner zu halten, kommt es zwangsläufig zu Wiederholungen; dafür bitte ich um...
29. Januar 2020
Winterwanderung der Unabhängigen Liste auf dem Geopfad Am vergangenen Wochenende bekamen wir von Wolfgang Essig, dem Initiator der Geopfade rund um Östringen, interessante Einblicke in die erdgeschichtliche Entstehungsgeschichte unseres Kraichgaus. Hierzu trafen sich die Ulis auf dem Kirchberg, wo bei einem Rundumblick auf die Schilfsandsteinfassaden von Kraichgaudom und Rathaus auch gleich die geologische Formation unserer Gegend thematisiert werden konnte. In über 30 Steinbrüchen wurde...

21. November 2019
15 Jahre Stadtrat und grünes Gewissen der Unabhängigen Liste Berthold Emmerich aus Tiefenbach trat im städtischen Gremium bis zu den Kommunalwahlen im Mai dieses Jahres engagiert und selbstbewusst für die Belange seiner Heimat, seiner Mitbürger und vor allem für Umwelt und Natur ein. Er vertrat kompetent und mit Sachverstand Themen, die die Kommune betrafen vor allem im Bereich des Natur- und Landschaftsschutzes. Aktiv half und hilft er immer noch, unsere kraichgautypische Landschaft zu...